Die Beratungsstellen

In unseren drei staatlich anerkannten Beratungsstellen für Schwangerschaftsfragen bieten wir Schwangerschafts- und Schwangerschaftskonfliktberatung sowie sexualpädagogische Veranstaltungen an. Wir bieten Frauen, Männern und Paaren Raum und Zeit für offene, vertrauensvolle Gespräche.

Wir beraten Sie:

  • während der Schwangerschaft und nach der Geburt des Kindes
  • bei Fragen zu gesetzlichen Ansprüchen
  • zu finanziellen Hilfen aus Stiftungen für Schwangere
  • im Schwangerschaftskonflikt nach § 219 StGB
  • nach einem Schwangerschaftsabbruch
  • bei Fragen zu Familienplanung, Verhütung und Sexualität
  • bei Fragen zu Schwangerschaft und Behinderung
  • vor, während und nach der pränatalen Diagnostik
  • zur Vertraulichen Geburt
  • bei ungewollter Kinderlosigkeit

 

Unsere Beratung ist:

  • vertraulich
  • ergebnisoffen
  • kostenfrei
  • unabhängig von Konfession und Nationalität
  • auf Wunsch anonym
  • bei Bedarf mit Dolmetscher*in / Gebärdendolmetscher*in

Wir sind sozialpädagogisch und pädagogisch ausgebildete Fachkräfte und unterliegen der Schweigepflicht. Auf Wunsch verweisen wir an unsere ärztlichen, juristischen und psychologischen Honorarkräfte.

Hier finden Sie weitere Informationen:

zum Verein
zu unserer Beratungsqualität (Qualitätsmanagement)
zum Selbstverständnis


Schwanger?

Beratung
Information
Unterstützung


_________________________

Pregnant and you have a lot of questions?

call: 0800 40 40 020

(Support hotline of BZgA. Your call is free of charge.)